Home

Mach auch mit

Unsere Regeln

Spielplan

Tabelle

Einzelwertung

Bestleistungen


Datenschutzerklärung

Datenspeicherung

  • Alle erfassten Daten werden in einer Datenbank gespeichert.
  • Die Speicherung der Daten (Saison) beginnt am 1.8. eines Jahres und endet am 30.6. des Folgejahres.
  • Am Ende der Saison werden immer alle Ergebnisdaten der Saison gelöscht.
  • Am Ende der Saison werden immer alle Teilnehmer der Saison gelöscht.

    Datenaufnahme

  • Alle Teilnehmer der Hausliga Maschsee sind Mitglieder des DBV Deutscher Bowling Verband, bei dem die gleichen Daten erfasst werden müssen.
  • Von den Teilnehmern der Hausliga Maschsee werden erfasst: Vorname, Nachname, Geschlecht, DBV Nummer, 3er Spielserien (Spiel 1, Spiel 2, Spiel 3), Spieldatum

    Art der Bereitstellung von personenbezogenen Daten und die Konsequenzen der Ablehnung

  • Die Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Teilnehmer erfolgt freiwillig über die Teilnahme.
  • Jeder Teilnehmer kann sich frei entscheiden, ob personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden,
  • Eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die bereits zur Verfügung gestellt wurden, kann nachträglich widerrufen werden.
  • Durch einen Widerruf kann es ggfs. dazu kommen, dass die Webseite von Hausliga Maschsee nicht genutzt werden kann.

    Verarbeitungsmodalitäten

  • Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt nur bei Bedarf, und zwar insbesondere durch: Erheben, Speicherung, Berechnung, Vergleich, Löschung und Zerstörung der Daten.
  • Die Verarbeitungsvorgänge können nur elektronisch durchgeführt werden.

    Zugriff auf Daten

  • Die personenbezogenen Daten werden von Hausliga Maschsee verarbeitet, und zwar nur durch den Vor- Nachnamen, die Spielergebnisse und das Spieldatum.

    Auskunft über Daten

  • Als verantwortliche Stelle können wir Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten geben. Diese Auskunft kann aber nur aus folgenden Zwecken erfolgen:
    • Im Falle der Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen bzw. Verpflichtungen aus Verordnungen und Richtlinien der nationalen oder europäischen Gesetzgebung;
    • Zur Verteidigung vor Gericht im Falle eines Rechtsstreites.


    Weitergabe von Daten

  • Personenbezogenen Daten bei Hausliga Maschsee werden nicht an Dritte weitergegeben!

    Betroffenenrechte

  • Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (beispielsweise den Ursprung dieser Daten, den Verarbeitungszweck, die Modalitäten der Datenverarbeitung). Ferner sind Sie unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, der Datenverarbeitung für die Zukunft zu widersprechen, diese einzuschränken oder die Löschung der Daten zu verlangen.
    • Sie haben zusammengefasst ein Recht auf
    • - Auskunft,
    • - Berichtigung,
    • - Löschung (bzw. auf Vergessenwerden),
    • - Einschränkung der Verarbeitung,
    • - Datenübertragbarkeit,
    • - Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten,
    • - Beschwerde gegenüber Aufsichtsbehörden.
  • Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem Löschungsrecht ausgenommen.
  • Um die oben genannten Rechte ausüben zu können und Informationen anzufordern, können die Nutzer die Ligaleitung kontaktieren schreiben. In gleicher Weise können Nutzer jederzeit die Verarbeitung ihrer Daten widerrufen, korrigieren und löschen.

    Kontakte

  • Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an die Ligaleitung der Hausliga Maschsee:
  • Wolfgang Deist
  • Hannoversche Str. 63
  • 30952 Ronnenberg
  • 0171 8236641
  • pgs-gmbh@t-online.de
  • Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Dies ist:
  • Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
  • Frau Barbara Thiel
  • Prinzenstraße 5, 30159 Hannover
  • Telefon 0511-120 4500
  • Fax 0511-120 4599
  • Mail poststelle@lfd.niedersachsen.de


  • Bowling Grundlagen

    Kleine Einführung in die Grundbegriffe des Bowling.

    hier lesen


    Unsere Bahnen

    Wir spielen auf dem Ölmuster 40 um nach Ligaordnung.

    hier ansehen


    Datenschutzerklärung    Impressum     AGBs